COVID-19: WICHTIGE INFORMATIONEN

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Lern-programmen, sowie weitere Neuigkeiten

Schulweite Schutzmaßnahmen

Mit der Ankunft des Frühlings freuen wir uns sehr, die jüngste Lernmaßnahmen vorstellen zu können, die vom Land und der Bundesregierung eingeführt wurden: wir dürfen jetzt alle unsere Klassen zurück auf dem Campus für Präsenzunterricht begrüßen; dies wird durch Fernlernen ergänzt. Weitere Informationen zu den gemischten Lernprogrammen in den einzelnen Schulformen finden Sie im folgenden Abschnitt. Wir werden weiterhin den höchsten Standard an Schutz- und Hygienemaßnahmen für den Präsenzunterricht und die Notbetreuung einhalten:

  • JEDER (Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter), der sich in einem Umkreis von 150 Metern um unseren Schulcampus befindet und/oder diesen betritt, muss jederzeit eine Gesichtsmaske (OP oder FFP2) tragen und, wann immer möglich, einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen einhalten
    versetzte Ankunfts-, Pausen- und Abholzeiten (spezifische Informationen zum Schulform Ihres Kindes finden Sie im folgenden Abschnitt)
  • feste Sitzpläne in den Klassen; die Trennung von allen Klassen und Schulformen so weit wie möglich
  • Einbahnstraßenstruktur auf Schulkorridoren und Treppenhäuser; die Toiletten sind so eingerichtet, dass sie nur einzeln betreten werden.
  • Regelmäßige Belüftung (jede 20 Minuten für mindestens 5 Minuten) und Desinfektion der Lernräumen
  • Corona-Tests von Lehrkräften und Beschäftigten
  • Aufrechterhaltung unseres Hygieneplans.

Unser Schulleitungsteam steht Ihnen jederzeit gerne für Fragen oder Anregungen zur Verfügung: leadership.team@if-koeln.de.

Admissions

Unser Admissions Office steht Ihnen weiterhin von Montag bis Freitag zur Verfügung, um Anfragen zu beantworten und die Anmeldemöglichkeiten an der Cologne International School / Internationale Friedensschule Köln zu besprechen. Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen können wir leider keine Termine auf dem Campus abhalten, Schulführungen geben oder potenzielle Schüler zur Hospitation einladen. Sobald sich die Situation ändert, werden wir unsere Richtlinien hier aktualisieren. In der Zwischenzeit sind unsere Admissions- und Schulleitungssteams weiterhin per E-Mail, Telefon und Video-Konferenzen erreichbar. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen virtuellen Termin zu vereinbaren:

Um die Schulgemeinschaft bestmöglich zu schützen, bitten wir Sie, die folgenden Maßnahmen einzuhalten:

  • Bitte achten Sie weiterhin besonders auf mögliche Krankheitsanzeichen Ihres Kindes und schicken Sie es nur dann in die Schule, wenn es mindestens 24 Stunden lang gänzlich symptomfrei ist.
  • Wenn Kinder in der Schule Erkältungssymptome zeigen, müssen sie für 24 Stunden nach Hause geschickt werden. Alle Infektionssymptome, die mit dem SARS-CoV-2-Virus zusammenhängen können, müssen wir direkt an das Gesundheitsamt der Stadt Köln melden.
  • Bitte halten Sie Ihre Kinder auch dann zu Hause, wenn ein Familienmitglied Krankheitszeichen aufweist oder der Verdacht besteht, dass ein Familienmitglied Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person hatte.

Bilinguale Grundschule

– Ab Montag, den 22. Februar wird der Präsenzunterricht für die gesamte Grundschule wieder aufgenommen. 
– Das Lernen findet in kleinen, festen Gruppen statt: 1A, 2A, 3A, 4A usw. Die Schülerinnen und Schüler haben 5 Unterrichtseinheiten pro Tag: Mathematik, Deutsch, Englisch, Unit und Wochenplan.
– Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Frühstück und Getränke für die Frühstückspause mit. Eine Mittagspause findet aktuell nicht statt.
– Die Kinder benötigen weiterhin täglich zwei gut sitzende Kindermasken, die immer dann getragen werden müssen, wenn die Kinder ihren festen Sitzplatz im Klassenraum verlassen.
Bring und Abholzeiten:
3/4AB: 7:50 Uhr (Ankunft), 12:20 Uhr (Abholung)
3/4CD: 8:00 Uhr – 12:30 Uhr
1/2AB: 8:15 Uhr – 12:45 Uhr 
1/2CD: 8:25 Uhr – 12:55 Uhr 
– Für die Eltern, die keine Möglichkeit haben, Ihr Kind nach Schulschluss zu betreuen oder anderweitig betreuen zu lassen, besteht die Möglichkeit einer Notbetreuung von 12:20 Uhr – max. 15:30 Uhr. Es wird hier kein regulärer Präsenzunterricht erteilt.
– Bitte kontaktieren Sie die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer, wenn Sie Fragen zum Lernplan oder zu den Aufgaben haben.
– Das Schulleitungsteam der bilingualen Grundschule steht gerne für alle anderen Fragen oder Anregungen zur Verfügung: 
primary.management@if-koeln.de

International Secondary

Ab dem 15. März freuen wir uns, alle unsere Schüler*innen zum gemischten Lernen (On- und Offline) wieder auf dem Campus begrüßen zu dürfen. Die Lehrkräfte kommunizieren die Stundenpläne, die Lernprogramme und die Aufgaben.
– Die Klassen 5-12 wechseln zwischen Präsenzunterricht und Online-Unterricht.
– Die IGCSE- und IB-Prüfungen finden wie mitgeteilt auf dem Campus statt.
Alle Schülerinnen und Schüler müssen auf dem Campus eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen. Wir empfehlen, eine Ersatzmaske mitzubringen.
– Bitte geben Sie Ihrem Kind Essen und Getränke für die Pausen mit.
Alle Schüler*innen sollen weiterhin die 180-Eingang nutzen.
– Aktualisierungen oder Änderungen des Lernprogramms werden so schnell wie möglich mitgeteilt.
– Mr. Shaun Roberts, Schulleiter der International Secondary, steht gerne für Fragen oder Anregungen zur Verfügung:  shaun.roberts@if-koeln.de

Gymnasium bilingual +

– Ab dem 15. März freuen wir uns, alle unsere Gymnasialschüler*innen zum gemischten Lernen (On- und Offline) wieder auf dem Campus begrüßen zu dürfen. Die Lehrkräfte kommunizieren die Stundenpläne, die Lernprogramme und die Aufgaben.
– Die Klassen 5-EF wechseln zwischen Präsenzunterricht und Online-Unterricht. Der Online-Unterricht wird jeden Nachmittag für die Klassen 5-9 fortgesetzt
– Das Lernprogramm für die Jahrgangsstufen Q1 und Q2 bleibt unverändert; nachmittags wird eine zusätzliche Prüfungsvorbereitung vor Ort hinzugefügt. Die Prüfungen finden wie mitgeteilt auf dem Campus statt.
Alle Schülerinnen und Schüler müssen auf dem Campus eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen. Wir empfehlen, eine Ersatzmaske mitzubringen.
– Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Frühstück und Getränke für die Frühstückspause mit.
– Die Klassen 8a und 9a nutzen bitte ausschließlich die grünen Notausgangstüren des Multifunktionsraums am Kreisverkehr Unter Linden / Neue Sandkaul (neben dem Grundschulbüro). Alle übrigen Jahrgänge betreten und verlassen das Gelände über das Feuerwehrtor in der Straße Neue Sandkaul.
Ankunft: 8.00-9.00 Uhr; Abholung: 12.00-14.00 Uhr (Spätlinge sollen den Haupteingang benutzen).
– Aktualisierungen oder Änderungen des Lernprogramms werden so schnell wie möglich mitgeteilt.
– Das Schulleitungsteam des Gymnasiums steht gerne für Fragen oder Anregungen zur Verfügung: management.gym@if-koeln.de

* Schülerinnen und Schüler sollen ihr Essen und Getränke von Zuhause mitbringen. Essen, Trinken und Arbeitsmaterialien dürfen nicht unter den Kindern geteilt werden.

* Der Zutritt zum Schulgelände ist den Eltern nicht gestattet – bitte bringen Sie bzw. holen Sie Ihre Kinder an dem entsprechenden Eingang ab. Beachten Sie dabei das geltende Abstandsgebot.

* Sollten Sie Fragen haben, so zögern Sie nicht das IFK/CIS-Schulleitungsteam jederzeit zu kontaktieren: leadership.team@if-koeln.de.

SPORTBLOG

Staying active while staying at home

Um unseren Schülern und Schülerinnen zu helfen, während dieser Zeit aktiv zu bleiben, haben unsere engagierten Sportlehrer einen Sportblog mit lustigen Übungsaktivitäten und Videos zusammengestellt.

SPORTS FOR PRIMARY STUDENTS

Take a learning break for some physical activity, or practice your Tai Chi skills with our Tai Chi Masters – Master Yang and Master Baumann.

Weiterlesen
Loading