Aufnahme

Wir wissen, dass jeder Umzug und jeder Schulwechsel eine Familie immer wieder vor große Herausforderung stellt. Wir sind hier, um Ihnen bei diesem Prozess zu helfen. Bitte zögern Sie nicht uns Ihre Fragen zur Schule, zum Bewerbungsprozess oder zur Aufnahme zu stellen, die Ihnen am Herzen liegen. Keine Frage ist unwichtig. Wir sind stets bemüht, alle Ihre Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Entdecken Sie Cologne International School

Um den Aufnahmeprozess einzuleiten, füllen Sie bitte unser Online-Bewerbungsformular aus (siehe unten). Bewerbungen können jederzeit unterjährig eingereicht werden. Wir empfehlen jedoch, diesen Prozess im späten Winter oder frühen Frühjahr für das folgende Schuljahr zu beginnen. Die Aufnahme von Schülern ist auch im laufenden Schuljahr bei verfügbarer Kapazität möglich.

Jetzt bewerben!

Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular für die entsprechende Klassenstufe 1-8, 9-12 für das IB-Diploma aus. Sobald wir dieses von Ihnen erhalten haben, werden wir Sie bezüglich der nächsten Schritte kontaktieren.

Klassen 1-8 ISS: Klassen 9-12

Gerne laden wir Ihre/n Tochter/Sohn zu einem Hospitationstag in unsere Schule ein, der mit einem persönlichen Gespräch mit dem Schulleiter endet. Hospitationsschüler nehmen ganz normal am Unterricht teil und lernen somit ihre zukünftige Schulgemeinschaft kennen.

Unser Admissions-Team freut sich darauf, Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen unsere Schule zu zeigen.

Admissions Team

Julia Haack & Petra Tenzer

Anmelden in fünf einfachen Schritten

1. Bewerbungsformular und zeugnisse einreichen
  • Bewerbungsformular: Klassen 1-8 ISS: Klassen 9-12
  • Schulzeugnisse einreichen
    • bei Erstklässlern: Bericht des Kindergartens
    • Anmeldung ab Klasse 2-4: alle Grundschulzeugnisse
    • Anmeldung ab Klasse 5: alle Schulzeugnisse ab Klasse 5
2. Hospitationstag vereinbaren

An der Cologne International School gibt es keine Einstufungstests. Wir empfehlen Bewerbern jedoch, an einem Hospitationstag teilzunehmen. Dies gibt Ihnen nicht nur Erfahrungen aus erster Hand mit unserer Schule, sondern ermöglicht unseren Lehrkräften auch, sich ein besseres Bild von Ihrem Kind als einzigartigem Lernenden zu machen.

3. Online registrierung absenden

Bitte fordern Sie das Online-Registrierungsformular bei unserem Admissions-Team an.

Bitte nehmen Sie sich auch die Zeit, unseren Beschulungsvertrag durchzulesen.

4. Bewerbungsunterlagen einreichen
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Kopie des Impfpasses
  • Schuleingangsuntersuchung (bei Erstklässlern)
  • 1 Passbild
  • Aufenthaltsgenehmigung (bei Nicht-EU-Bürgern)
5. Aufnahmebestätigung

Sobald alle Bewerbungsunterlagen vollständig eingegangen sind, werden sie mit der Schulleitung besprochen. Die Eltern/Erziehungsberechtigte werden über die Aufnahme schriftlich informiert.

Friedensschulen 1

Der Verein Deutscher Internationaler Friedensschulen e.V. (DIF) fördert die Bildungsarbeit an der IFK/CIS. Durch die Finanzierung unterstützt und ermöglicht der DIF die pädagogische Arbeit der Schule und die zukünftige Entwicklung. Klicken Sie hier, um mehr Informationen über DIF zu erhalten.

Zusätzliche Kosten

Cologne International School Schulgebühren

Der Betrieb des Schulkonzepts der Cologne International School erfordert die finanzielle Mitwirkung der Eltern, da die Schule ohne staatliche Zuschüsse betrieben wird. Alle Einnahmen gehen in den Betrieb der Schule und die damit verbundenen notwendigen und regulatorisch erforderlichen Verwaltungsarbeiten. Die Höhe sämtlicher Schulgebühren und Kosten werden von der Schule jährlich angepasst.

Gebührentabelle 2022/2023

Anmeldegebühren

Anmeldegebühren

fällig

Betrag

Anmeldegebühr

erstes Kind

nach Registrierung

5.500,00 EUR*

Anmeldegebühr

Geschwister

nach Registrierung

4.500,00 EUR*

* Die Aufnahmegebühr kann in zwei Raten gezahlt werden: Erste Rate von 3.500 EUR nach der Anmeldung, zweite Rate (Restbetrag) ein Jahr nach der Anmeldung fällig am 1. August.

*Familien wird die Anmeldegebühr erlassen, wenn sie den Nachweis erbringen können, dass sie im laufenden Schuljahr 2021/2022 zahlende Mitglieder im DIF e.V. sind.

Schulgebühren

Grades 1-5 (Bilingual Primary Years Programme)

Schulgebühren

fällig

Betrag

Schulgebühr**

jährlich

1. August 2022

16.500,00 EUR

Schulgebühr**

monatlich

zum Monatsersten

1.448,00 EUR

Grades 6 - 10 (Bilingual Middle School Programme)

Schulgebühren


fällig

Betrag

Schulgebühr**

jährlich

1. August 2022

17.500,00 EUR

Schulgebühr**

monatlich

zum Monatsersten

1.536,00 EUR

Prüfungsgebühr***

einmalig

98,00 EUR (pro Fach)

490,00 EUR
up to 1.098,00 EUR

Grades 11 - 12 (Bilingual IB Diploma Programme)

Schulgebühren

fällig

Betrag

Schulgebühr** ****

jährlich

1. August 2022

18.500,00 EUR

Schulgebühr**

monatlich

zum Monatsersten

1.624,00 EUR

Prüfungsgebühr

einmalig

85,00 EUR (pro Fach)

510,00 EUR
(6 Fächer ≙ full IB Diploma)

**Schulgebühr kann jährlich oder monatlich gezahlt werden.
*** Abhängig von der Fächeranzahl – für die Anerkennung als Mittlerer Schulabschluss NRW werden 5 Fächer benötigt.
**** Für Familien mit Kindern, die derzeit (2021/2022) an der CIS eingeschrieben sind, werden die Gebühren im IB Diploma Progamm in den Schuljahren 2022/2023 und 2023/2024 um 1.000 EUR reduziert.
***** Prüfungsgebühren werden den Eltern schriftlich mitgeteilt und jeweils bei Fälligkeit in Rechnung gestellt.

Financial Aid-Programm

Um möglichst vielen Familien die Teilnahme am Bildungskonzept der Cologne International School zu ermöglichen, bietet
die Schule im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten und auf Basis der regulatorischen schulrechtlichen Vorgaben
des Landes NRW ein Financial Aid-Programm an, auf das sich Familien bewerben können, die die nachfolgenden
Kriterien für das Haushaltseinkommen im Sinne der Addition des positiven Jahresbruttoeinkommens erfüllen. Dazu
zählen:

  • Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit und Gewerbebetrieben
  • Einkünfte aus nichtselbständiger Tätigkeit (Gehaltszahlungen)
  • Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  • Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft
  • Einkünfte aus Kapitalvermögen,
  • Renten und sonstige Einkünfte
  • Unterhaltsleistungen und Lohnersatzleistungen
  • Ausländische Einkünfte

Ein Antrag auf Financial Aid kann nur für die jährlichen Schulgebühren gewährt werden, für die Anmeldegebühr ist keine
finanzielle Unterstützung vorgesehen.
Für Haushaltseinkommen in folgender Höhe kann eine Ermäßigung der Schulgebühr beantragt werden:

Financial Aid-Programm

Um möglichst vielen Familien die Teilnahme am Bildungskonzept der Cologne International School zu ermöglichen, bietet
die Schule im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten und auf Basis der regulatorischen schulrechtlichen Vorgaben
des Landes NRW ein Financial Aid-Programm an, auf das sich Familien bewerben können, die die nachfolgenden
Kriterien für das Haushaltseinkommen im Sinne der Addition des positiven Jahresbruttoeinkommens erfüllen. Dazu
zählen:

  • Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit und Gewerbebetrieben
  • Einkünfte aus nichtselbständiger Tätigkeit (Gehaltszahlungen)
  • Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  • Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft
  • Einkünfte aus Kapitalvermögen,
  • Renten und sonstige Einkünfte
  • Unterhaltsleistungen und Lohnersatzleistungen
  • Ausländische Einkünfte

Ein Antrag auf Financial Aid kann nur für die jährlichen Schulgebühren gewährt werden, für die Anmeldegebühr ist keine
finanzielle Unterstützung vorgesehen.
Für Haushaltseinkommen in folgender Höhe kann eine Ermäßigung der Schulgebühr beantragt werden:

Haushaltseinkommen bis zu €

Ermäßigung der Schulgebühr von %

75.000,00

25%

65.000,00

50%

55.000,00

75%

45.000,00

90%

Außerhalb dieser Financial Aid-Regelung kann im Einzelfall eine vorübergehende Ermäßigung der Schulgebühr gewährt
werden, wenn nach Prüfung der individuellen persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse die Belastung temporär
aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse zu hoch ist. Um die Vertraulichkeit zu wahren und die Stigmatisierung von
Familien zu vermeiden, hat die Cologne International School die Steuerberatungskanzlei Sozietät Wieland
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater mit der Prüfung der Anträge für das Financial Aid-Programm beauftragt.

Beantragungsprozess:

Step 1

Bitte füllen Sie den Antrag auf Financial Aid aus.

Step 2

Alle Unterlagen müssen bis spätestens Ende Februar eingereicht werden, danach können nur noch Ausnahmefälle (z.B. Arbeitsplatzverlust) oder kurzfristige Anmeldungen berücksichtigt werden

Step 3

Die Berechnung der Finanzierungshilfe durch die Steuerberatungskanzlei auf Basis der eingereichten Unterlagen erfolgt (erste Märzhälfte)

Step 4

Ein konsolidierter Vorschlag wird von der Steuerberatungskanzlei an Finanzdirektor/Geschäftsführer zur Genehmigung vorgelegt

Step 5

Nach abschließender Prüfung und Freigabe erfolgt eine Rückmeldung an den/die Antragsteller/in financialaid@if-koeln.de (Mitte März)

Altersanforderungen und Einstufung

Für die Einschreibung ab der Klasse 2 berücksichtigen wir den früheren Lernweg der Schüler. Es ist für uns wichtig, Kinder gemäß den unten beschriebenen Altersgruppen richtig zu verteilen. Dabei beachten wir zusätzlich solche Faktoren wie vorheriges Schulsystem, Schulkalender, Sprachkenntnisse und allgemeine Entwicklung des Kindes.

Wir können keine Schüler*innen, die zum Zeitpunkt des IB-Diploma Programms älter als 19 Jahre sind, aufnehmen.

Bilinguale Grundschule
Klasse Alter (bis 30. September) Lehrplan
1 Klasse 6 Jahre Grundschule (PYP)
2 Klasse 7 Jahre Grundschule (PYP)
3 Klasse 8 Jahre Grundschule (PYP)
4 Klasse 9 Jahre Grundschule (PYP)
5 Klasse 10 Jahre Grundschule (PYP)

Einschulung

Kannkind

Kinder, die am bzw. vor dem 30. September des jeweiligen Jahres noch nicht sechs Jahre alt werden, können weiterhin für die Einschreibung in die erste Klasse in Betracht gezogen werden, wenn die Familie der festen Überzeugung ist, dass ihr Kind bereit ist, zur Schule zu gehen. In diesem Fall entscheidet die Schule gemeinsam mit den Eltern des Kindes nach Erhalt der Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchung, ob das Kind reif genug ist, um in die erste Klasse einzutreten.

Die Schuleingangsuntersuchung

Die Schuleingangsuntersuchung ist nach deutschem Recht für alle ankommenden Erstklässler vor Schuljahresbeginn vorgeschrieben. Ärzte des städtischen Gesundheitsamtes untersuchen die Seh-, Sprach-, Hör- und Motorikfähigkeiten der Kinder. Zusätzlich reichen die Familien auch Nachweise über die bisherigen Gesundheitsakten des Kindes ein.

Die Untersuchung findet einmal im Jahr an unserer Schule statt, in der Regel im späten Frühjahr. Alternativ können Familien einen privaten Termin direkt mit dem Büro des Gesundheitsamt (Gesundheitsamt Köln-Neumarkt) vereinbaren.

Nach der Untersuchung wird eine Empfehlung zur Einschreibung des Kindes in die 1. Klasse abgegeben. Die endgültige Entscheidung über die Einschreibung liegt bei den Eltern und dem Schulleitungsteam.

Bilingual Secondary School
Klasse Alter (bis 30. September) Lehrplan
6 Klasse 11 Jahre Lower Secondary (Secondary I Cambridge)
7 Klasse 12 Jahre Lower Secondary (Secondary I Cambridge)
8 Klasse 13 Jahre Lower Secondary (Secondary I Cambridge)
9 Klasse 14 Jahre Middle Secondary (IGCSE)
10 Klasse 15 Jahre Middle Secondary (IGCSE)
11 Klasse 16 Jahre Upper Secondary (IB Diploma Program)
12 Klasse 17 Jahre Upper Secondary (IB Diploma Program)