28139
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-28139,stockholm-core-1.1,select-theme-ver-5.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Title Image

Aufnahme

Herzlich willkommen auf der Seites des Admissions Office der IFK/CIS. Wir hoffen, Sie finden unsere Homepage informativ und lernen somit mehr über unsere Schule kennen.

 

Wir wissen, dass jeder Umzug und jeder Schulwechsel eine Familie immer wieder vor große  Herausforderung stellt. Wir sind hier, um Ihnen bei diesem Prozess zu helfen. Bitte zögern Sie nicht uns die Fragen zu stellen, die Ihnen am Herzen liegen. Keine Frage ist so unwichtig. Wir versuchen alle Ihre Fragen zu beantworten, sei es zur Schule, zum Bewerbungsprozess oder zur Aufnahme. Wir sind stets bemüht, alle Ihre Email Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Kontaktieren Sie Uns

Informationen anfordern

Wenn Sie sich für eine unsere Schule interessieren und Ihr Kind gerne bei uns anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine Nachricht über unser Kontaktformular. Sobald dies bei uns eingegangen ist, melden wir uns umgehend bei Ihnen. Für detailliertere Informationen füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für eine Schulführung und ein persönliches Beratungsgespräch um auch die Möglichkeit einer Anmeldung zu besprechen. Hierfür füllen Sie bitte das Kontaktformular aus, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.

Schulführungen und Beratungstermine können das ganze Jahr über von Montag bis Freitag zwischen 10:30 Uhr und 16:30 Uhr vereinbart werden.

Hospitationstermin vereinbaren

Gerne laden wir Ihre/n Tochter/Sohn zu einem Hospitationstag in unsere Schule ein, der mit einem persönlichen Gespräch mit dem Schulleiter endet. Hospitationsschüler nehmen ganz normal am Unterricht teil und lernen somit ihre Mitschüler, Lehrer und unsere angenehme Atmosphere kennen.

Petra Tenzer

Head of Admissions

Admissions@if-koeln.de

+49 (0)221 / 310 634 – 219

Anmeldeverfahren

1) Bewerbungsformular und Zeugnisse einreichen

  • Bewerbungsformular absenden
  • Schulzeugnisse einreichen
    • bei Erstklässlern: Bericht des Kindergartens
    • bei Anmeldungen ab Klasse 2-4: alle Grundschulzeugnisse
    • bei Anmeldungen ab Klasse 5: alle Schulzeugnisse ab Klasse 5

2) Hospitationstermin vereinbaren 

3) IFK/CIS Online Registrierung absenden   

Den Zugang zur IFK/CIS Online Registrierung erhalten Sie von unserem Admissions Officer per Email.

4) Alle Bewerbungsunterlagen einreichen

  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Kopie des Impfpasses
  • Schuleingangsuntersuchung (bei Erstklässlern)
  • 1 Passbild
  • Aufenthaltsgenehmigung (bei Nicht-EU-Bürgern)

5) Antragsprüfung abwarten

Sobald alle Bewerbungsunterlagen vollständig eingegangen sind, werden sie mit der Schulleitung besprochen. An der IFK/CIS gibt es keine Einstufungstests. Der Hospitationstag gibt dem Schüler die Möglichkeit unsere Schule aus erster Hand zu erleben und ermöglicht es auch unseren Lehrkräften, Ihre/n Tochter/Sohn besser kennenzulernen.

6) Aufnahmebestätigung erhalten

Im Falle einer Aufnahme an der IFK/CIS werden die Eltern/Erziehungsberechtigten schriftlich darüber informiert. Die Aufnahmebestätigung wird zugeschickt.

Förderverein Deutscher Internationaler Friedensschulen e.V.

Der Verein Deutscher Internationaler Friedensschulen e.V. (DIF) fördert die Bildungsarbeit an der IFK/CIS. Durch die Finanzierung unterstützt und ermöglicht der DIF die pädagogische Arbeit der Schule und die zukünftige Entwicklung. Klicken Sie hier, um detaillierte Informationen zur aktiven finanziellen Unterstützung zu erhalten.

Zusätzliche Kosten

Altersklassen & Einstufung

Kinder, die zwischen dem 1. Oktober 2013 und 30. September 2014 geboren wurden, sind schulpflichtig und können für das Schuljahr 2020/21 angemeldet werden.

Klassenstufe

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

Alter (bis 30. September)

6 Jahre

7 Jahre

8 Jahre

9 Jahre

10 Jahre

11 Jahre

12 Jahre

13 Jahre

14 Jahre

15 Jahre

16 Jahre

17 Jahre

Lehrplan

Grundschule (NRW Lehrplan & PYP Program)

Grundschule (NRW Lehrplan & PYP Program)

Grundschule (NRW Lehrplan & PYP Program

Grundschule (NRW Lehrplan & PYP Program

Gymnasium, Erprobungsstufe, NRW Lehrplan

Gymnasium, Erprobungsstufe, NRW Lehrplan

Gymnasium, NRW Lehrplan

Gymnasium, NRW Lehrplan

Gymnasium, Mittlerer Schulabschluss, NRW Lehrplan

Gymnasium, Oberstufe, EF, NRW Lehrplan

Gymnasium, Oberstufe, EF, NRW Lehrplan

Gymnasium, Oberstufe, EF, NRW Lehrplan

* Wir arbeiten mit Hochdruck an der deutschen Übersetzung!

While we certainly look at students’ previous education for enrollment in grades 2 and above, we find it quite important to place children in classes with their peers, according to these age guidelines. In addition, factors such as the previous national school system, school calendar, maturity and language skills of the student will be considered.

The school will generally not enroll a student who will be older than twenty-two at the time of his/her graduation.

Einschulung Erstklässler

Einschulung von Kannkindern

Children who do not turn six on/before September 30 of the respective year can still be considered for first grade enrollment if the family strongly feels that their child is ready to begin school. In this case, the school will decide together with the parents and the school entrance examination test (Schuleingangsuntersuchung) if the child is mature enough to enter first grade.

Die Schuleingangsuntersuchung

The School Entrance Examination is required by German law for all incoming first grade pupils before the start of the school year. The children’s vision, speech, hearing and motor skills are examined by doctors of the city health department, which also includes documentation of previous health records.

 

The examination takes place once a year in our school, but can also be carried out in the offices of the public health department (Gesundheitsamt Köln -Neumarkt).

 

After the examination, a recommendation is made about the child’s enrollment in 1st grade. The ultimate decision regarding enrollment is left to the parents and the school management.

KONTAKT