COVID-19: Wichtige Informationen

Hier finden Sie wichtige Informationen zum Fernlernen Ihres Kindes, sowie weitere Informationen

Fernlernen

  • Unser Fernlernprogramm hat begonnen und wir freuen uns, dass wir positive Rückmeldungen von den Elternvertretern aller drei Schulformen erhalten haben.
  • Bitte denken Sie daran, dass dies eine Lernmöglichkeit für uns alle ist. Wenn Sie Kommentare oder Fragen zum Fernlernprogramm Ihres Kindes haben, können Sie sich jeder Zeit an uns wenden.

NOTFALLVERSORGUNG

  • Ab Mittwoch, 18. März, wird das Schulgebäude geschlossen sein. Alle Lehrkräfte und Beschäftigten werden dann von zu Hause arbeiten.
  • Lediglich für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 bis 6 aus Familien, die die Kriterien als “Personal kritischer Infrastrukturen” gemäß der Definition des Landes NRW erfüllen, halten wir eine Notbetreuung aufrecht.
  • Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns. Ggf. könnten wir auch eine Videokonferenz arrangieren.

Admissions

  • Unser Admissions Office steht Ihnen weiterhin wie gewohnt montags-freitags von 10:00-16:00 Uhr zur Verfügung, um alle Anfragen zu beantworten und die Anmeldemöglichkeiten an der Cologne International School / Internationale Friedensschule Köln zu besprechen:
    • Per Email: Admissions@if-koeln.de
    • Per Telefon: +49 (0)221-310634-0
    • Gerne arrangieren wir auch Video-Chats oder Videoanrufe über Skype oder Google Meet

Bilinguale Grundschule

  • Ihre Kinder erhalten von montags bis freitags Aufgaben und Aktivitäten von ihren Lehrern.
  • die Lehrer bemühen sich darum, mit jedem Kind täglichen Live-Kontakt zu haben..
  • Bitte richten Sie alle Fragen, die sich nicht speziell auf das Lernangebot einzelner Lehrerinnen und Lehrer beziehen, gerne direkt an das Grundschulleitungsteam, das Sie auf folgenden Wegen erreichen können:
    • Per Email: primary.management@if-koeln.de
    • Per Telefon Mo-Fr, 9:00-15:00 Uhr: 0221 -310634-300
    • Per Google Meet (Video, Audio, Chat) Mo-Fr, 16:00-18:00 Uhr

International Secondary

  • Wir bemühen uns, unseren normalen Wochenplan einzuhalten.
  • Die Lehrer sind während der geplanten Unterrichtszeiten und Bürozeiten verfügbar.
  • Wir verwenden ManageBac für Folgendes:
    • die Aufgaben der Schülerinnen und Schüler zuzuweisen
    • die Einreichung von Aufgaben für Schülerinnen und Schüler
    • die Bewertung und das Feedback für Aufgaben zu kommunizieren
  • Bitte richten Sie alle Fragen, die sich nicht speziell auf das Lernangebot einzelner Lerherinnen und Lehrer beziehen, gerne direkt an Mr. Shaun Roberts, den Schulleiter der International Secondary School. Sie können Mr. Roberts auf folgenden Wegen erreichen:

Gymnasium bilingual +

  • Unsere Lehrkräfte sind in der Regel montags bis freitags von 10:00-14:00 Uhr verfügbar, zusätzlich zu den individuell festgelegten Unterrichtszeiten.
  • Wir verwenden Google-Drive und Google-Classroom, um Aufgaben zuzuweisen und zu bewerten. Die Schülerinnen und Schüler können ihre Aufgaben auf der jeweiligen Plattform oder per E-Mail einreichen.
  • Bitte richten Sie alle Fragen, die sich nicht speziell auf das Lernangebot einzelner Lehrerinnen und Lehrer beziehen, gerne direkt an das Schulleitungsteam des Gymnasiums, das Sie auf folgenden Wegen erreichen können:
    • Per Email: management.gym@if-koeln.de
    • Per Telefon am mittwochs von 9:00-15:00 Uhr: 0221 310 634-0
    • Per Google Meet (Video, Audio, Chat)

* Bitte beachten Sie, dass wir unsere Datenschutzrichtlinien weiterhin einhalten müssen. Machen Sie keine Fotos oder Filmen von den Online-Meetings, sofern Sie keine ausdrückliche Genehmigung der Beteiligten erhalten. Danke für Ihr Verständnis.

Prüfungen

  • Das NRW-Schulministerium arbeitet zurzeit daran, wie die Abitur-Prüfungen organisiert werden, sollte der Schulbetrieb nicht am 20. April wieder einsetzen können. Alle neuen Entwicklungen werden wir Ihnen so schnell wie möglich mitteilen.
  • Wir stehen in engem Kontakt mit der International Baccalaureate Organization, die das IB-Diplom ausstellt, und Cambridge International, die für die Durchführung der IGCSE-Prüfungen verantwortlich ist, um so schnell wie möglich entsprechende Anpassungen an den Prüfungsverfahren vornehmen zu können.

Feriencamps & Aktivitäten außerhalb des Campus

  • Aufgrund der Vorschriften der Landesregierung sind wir gezwungen, die Feriencamps abzusagen.
  • Leider müssen alle Aktivitäten, die außerhalb des Campus stattfinden, auch bis Ende des Schuljahres abgesagt werden, einschließlich Exkursionen, Schwimmunterricht und Klassenfahrten.

Sollten Sie Fragen haben, so zögern Sie nicht das IFK/CIS-Schulleitungsteam jederzeit zu kontaktieren: leadership.team@if-koeln.de.

KONTAKT