COVID-19: Wichtige Informationen

Hier finden Sie wichtige Informationen zum Fernlernen Ihres Kindes, sowie weitere Informationen

Fernlernen und Vor-Ort-Lernen

  • Wir setzen unsere Online- und Fernlernprogramme fort, bieten jedoch einigen Jahrgangsstufen bzw. Schüler/innen vorsichtig ebenfalls Möglichkeiten vor Ort an – im Einklang mit den von NRW beschlossenen Maßnahmen. Bitte beachten Sie die spezifischen Informationen zum weiteren Lernen für jeden Schulform in den Kasten unten.
  • Jedes Schulleitungsteam steht mit seinen Schülern und Familien in Kontakt, um ihre spezifischen Programme und Wochenpläne zu kommunizieren. Wir werden Ihnen alle Änderungen oder Aktualisierungen so schnell wie möglich mitteilen.
  • Wir versichern Ihnen, dass wir die Situation ständig bewerten und alle unsere Optionen in Betracht ziehen. Die Gesundheit, das Glück und die Lernfähigkeit unserer Schüler/innen bleiben unsere absolute Priorität.

Admissions

DIGITALE VERANSTALTUNGSREIHE

„INFORMATIONSABEND AM MITTWOCH”

Mittwochs, am 27. Mai um 20 Uhr sowie am 10. Juni um 19 Uhr

MELDEN SIE SICH HIER AN

  • Unser Admissions Office steht Ihnen weiterhin wie gewohnt montags-freitags von 10:00-16:00 Uhr zur Verfügung, um alle Anfragen zu beantworten und die Anmeldemöglichkeiten an der Cologne International School / Internationale Friedensschule Köln zu besprechen:
    • Per email: Admissions@if-koeln.de
    • Per Telefon: +49 (0)221-310634-0
    • Gerne arrangieren wir auch Video-Chats oder Videoanrufe über Skype oder Google Meet

NOTFALLVERSORGUNG

  • Lediglich für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 bis 6 aus Familien, die die Kriterien als “Personal kritischer Infrastrukturen” gemäß der Definition des Landes NRW erfüllen, halten wir eine Notbetreuung aufrecht.
  • Wenn Sie eine Notfallversorgung benötigen, füllen Sie bitte dieses Online-Registrierungsformular aus, um zu erfahren, an welchen Tagen / zu welchen Zeiten eine Überwachung erforderlich ist. Sie müssen dieses Formular auch ausfüllen, an das Bildungsministerium senden und an das Primary Leadership Team senden.

STAYING ACTIVE WHILE STAYING AT HOME

Sportblog

Um unseren Schülern und Schülerinnen zu helfen, während dieser Zeit aktiv zu bleiben, haben unsere engagierten Sportlehrer einen Sportblog mit lustigen Übungsaktivitäten und Videos zusammengestellt.

 

Sportblog

Bilinguale Grundschule

  • Ab Montag, dem 11. Mai, hat jede Klasse 1-2 Tage die Woche von 8.00 bis 13.00 Uhr Vor-Ort-Unterricht.
    • Je ein(e) Klassenlehrer(in) ist an diesen Tagen mit den Kindern des jeweiligen Jahrgangs in der Schule, der/die andere unterrichtet die Kinder des anderen Jahrgangs an diesen Tagen online.
    • Eine Übersicht über alle Präsenztage bis zu den Sommerferien finden Sie HIER.
  • Wenn Schüler/innen kein Vor-Ort-Unterricht haben, werden sie den seit dem 18. März geltenden Fernlernplan und die Aktivitäten fortsetzen. Wir bemühen uns, unseren regelmäßigen Lehr- und Lernplan beizubehalten.
  • Bitte richten Sie alle Fragen, die sich nicht speziell auf das Lernmaterial einzelner Lehrer beziehen, an das Primary Leadership Team, das auf folgende Weise erreichbar ist:
    • Per Email: primary.management@if-koeln.de
    • Per Telefon mo-fr, 9:00-15:00 Uhr: 0221-310634-300
    • Per Google Meet (video, audio, chat) mo-fr, 16:00-18:00 Uhr

 

* Kinder sollten eine Gesichtsmaske und alle Snacks und Getränke mitbringen, die sie für die Zeit in der Schule benötigen. Eltern sind auf dem Schulgelände nicht gestattet – bitte bringen Sie bzw. holen Sie Ihre Kinder am Haupteingang ab. Beachten Sie dabei die sozialen Distanzierungsstandards.

International Secondary

  • Ab Montag, dem 18. Mai, hat jede Klasse (5-11) 1-2 Tage pro Woche Vor-Ort-Unterricht. Eine Übersicht über alle Präsenztage bis zu den Sommerferien finden Sie HIER.
  • Wenn Schüler/innen kein Präsenznterricht haben, werden sie den seit dem 18. März geltenden Fernlernplan und die Aktivitäten fortsetzen. Wir bemühen uns, unseren regelmäßigen Lehr- und Lernplan beizubehalten.
  • Wir verwenden ManageBac für Folgendes:
    • Aufgaben der Schüler/innen zuzuweisen
    • Aufgaben einzureichen
    • Den Schülern Feedback zu geben
  • Bitte richten Sie alle Fragen, die sich nicht speziell auf das Lernmaterial einzelner Lehrer beziehen, an Mr. Shaun Roberts, International Secondary Principal, der auf folgende Weise erreichbar ist

 

* Schüler/innen sollten eine Gesichtsmaske und alle Snacks und Getränke mitbringen, die sie für die Zeit in der Schule benötigen. Eltern sind auf dem Schulgelände nicht gestattet – bitte bringen Sie bzw. holen Sie Ihre Kinder am Haupteingang ab. Beachten Sie dabei die sozialen Distanzierungsstandards.

Gymnasium bilingual +

  • Ab Montag, dem 18. Mai hat jede Klasse (5-11/Q1) 1-2 Tage pro Woche Vor-Ort-Unterricht.
    • Unsere Abitur-Schülerinnen und Schüler können weiterhin unter Anleitung ausgewählter Oberstufe-Lehrer/innen in die Schule kommen, um sich auf ihre bevorstehenden Prüfungen vorzubereiten.
  • Wenn Schüler/innen kein Vor-Ort-Unterricht haben, werden sie den seit dem 18. März geltenden Fernlernplan und die Aktivitäten fortsetzen. Wir bemühen uns, unseren regelmäßigen Lehr- und Lernplan beizubehalten.
  • Lehrer weisen Arbeiten über Google Drive oder Google Classroom zu und bewerten sie. Unsere Schüler/innen können ihre Arbeiten auf der jeweiligen Plattform oder per E-Mail einreichen.
  • Bitte richten Sie alle Fragen, die sich nicht speziell auf die Lernmaterialien einzelner Lehrer beziehen, an das Schulleitungsteam des Gymnasiums, das auf folgende Weise erreichbar ist:
    • Per Email: management.gym@if-koeln.de
    • Per Telefon mittwochs von 9:00-15:00 Uhr: 0221-310634-0
    • Per Google Meet (video, audio, chat)

 

* Schüler/innen sollten eine Gesichtsmaske und alle Snacks und Getränke mitbringen, die sie für die Zeit in der Schule benötigen. Eltern sind auf dem Schulgelände nicht gestattet – bitte bringen Sie bzw. holen Sie Ihre Kinder am Haupteingang ab. Beachten Sie dabei die sozialen Distanzierungsstandards.

* Bitte beachten Sie, dass wir unsere Datenschutzrichtlinien weiterhin einhalten müssen. Machen Sie keine Fotos oder Filmen von den Online-Meetings, sofern Sie keine ausdrückliche Genehmigung der Beteiligten erhalten. Danke für Ihr Verständnis.

Prüfungen

  • Das NRW-Bildungsministerium hat beschlossen, den Abitur-Prüfungsplan einzuhalten. Ab Donnerstag, 23. April, bieten wir unseren Abitur-Schülern die Möglichkeit, sich auf die bevorstehenden Prüfungen in der Schule vorzubereiten. Alternativ können die Schüler von zu Hause aus über Fernlernen an Abitur-Vorbereitungskursen teilnehmen. Die Prüfungen werden in der Schule nach strengsten Hygienemaßnahmen abgelegt. Wenn Sie Fragen zum Prüfungsplan oder zu Ihren Unterstützungsmöglichkeiten haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Lehrer oder das Schülleitungsteams des Gymnasiums.
  • Die Cambridge IGCSE (Klasse 10) und IB Diploma (Klasse 12) Prüfungen wurden abgesagt. Die Schüler und Schülerinnen werden über alternative Maßnahmen bewertet. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an Mr. Parker oder Mr. Roberts.

Aktivitäten außerhalb des Campus

  • Leider müssen alle Aktivitäten, die bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 außerhalb des Campus stattfinden sollen, abgesagt. Dazu gehören Exkursionen, Schwimmunterricht und Klassenfahrten mit Übernachtungen.

Sollten Sie Fragen haben, so zögern Sie nicht das IFK/CIS-Schulleitungsteam jederzeit zu kontaktieren: leadership.team@if-koeln.de.

KONTAKT