IT-KOORDINATOR/-IN

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Einführung eines Konzeptes zum Übergang einer Client-/Server-basierten IT-Infrastruktur zu einer Cloud-basierten Struktur, die das Lernen in Grundschule und weiterführenden Schulen sowie die Verwaltungsprozesse eines Schulträgers effizient unterstützt;
  • Training und Unterstützung von einzelnen Lehrkräften, die als Koordinatoren in den Schulen beim optimalen Einsatz von IT im Unterricht beraten;
  • Netzwerkgestaltung und – administration sowie Ressourcenverwaltung;
  • Überwachung und Weiterentwicklung des Sicherheitskonzeptes inkl. Webmanagement
  • Steuerung von Dienstleistern und Dokumentation der Infrastruktur.

Arbeitszeit

  • Vollzeit

Berichtslinie

  • Geschäftsführung

Ihre Qualifikationen

  • Sie besitzen Kenntnisse in der Verwaltung von IT-Systemen z.B. durch eine Ausbildung oder Studium im Umfeld der Informationstechnologie.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse zu aktuellen Betriebssystemen und können auch mit Server-Umgebungen gut umgehen.
  • Sie haben Erfahrung
    • in der Koordination der Netzwerkgestaltung, Ressourcenverwaltung, Inventarisierung der Hard- und Software, Aktualisierung und Überwachung von Sicherungskonzepten
    • im Webmanagement
    • im Zusammenspiel mit externen Dienstleistern.
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine strukturierte, serviceorientierte Arbeitsweise mit innovativen Denkansätzen sowie Neugier auf die Möglichkeiten neuer Technologien sind Ihre Stärken.
  • Sie sind kundenorientiert, verfügen über ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Leistungsbereitschaft, Kreativität und sind bereit sich in neue Aufgaben einzuarbeiten.
  • Ihre positive Einstellung und pragmatische Lösungsorientierung, gepaart mit Ihrer Hands-on Mentalität setzen Sie gewinnbringend ein.
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch oder Englisch und gute Kenntnisse in der jeweils anderen Sprache sowie interkulturelle Kompetenzen runden Ihr Profil ab.
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf) an: