Cologne International School | KOORDINATOR/-IN DIGITALISIERUNG UND AUTOMATISIERUNG
Die internationale Schule in Köln – Mehrsprachiger Unterricht, kleine Klassengrößen und eine große Auswahl extra-curricularer Aktivitäten: Schule, die auf die Welt von morgen vorbereitet - the international school in Cologne
Kölner Privatschule, Privatschule, Schule, Gymnasium Köln, Internat Köln, Boarding House, Gymnasium, Grundschule, internationale Schule, Ersatzschule, Ergänzungsschule, Ganztagsschule, private school, school, secondary school, international school, primary school, all day school, Abitur, IB-Diplom, IGCSE, Mittlere Reife, Oberstufe, Abiturergebnis, PYP, IB diploma program, IB diploma programme, DP results, bilingual, mehrsprachig, interkulturell
25286
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-25286,page-child,parent-pageid-22905,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-4.6,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
 

KOORDINATOR/-IN DIGITALISIERUNG UND AUTOMATISIERUNG

Touch the future – join the team

Auf dem bilingualen Campus der Cologne International School – Internationale Friedensschule Köln – lernen und lehren Menschen aus über 40 Nationen nach internationalen Curricula und dem Landes-Curriculum. Als freier Schulträger passen wir unser einzigartiges pädagogisches Konzept stetig an die gesellschaftlichen Entwicklungen und neuesten Forschungsergebnisse an. Mehrsprachigkeit, Teamfähigkeit, Selbstorganisation, Kreativität und Engagement für eigene Ideen und Andere sind Werte, die wir unseren Schülerinnen und Schülern über die Lehrplaninhalte hinaus vermitteln. Dafür suchen wir stets interessierte, engagierte und kompetente Beschäftigte im pädagogischen und nicht-pädagogischen Bereich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

KOORDINATOR/-IN DIGITALISIERUNG UND AUTOMATISIERUNG

IHRE AUFGABEN

Automatisierung und Digitalisierung

  • Analyse von Verwaltungsprozessen und Implementierung von Lösungen, um wiederkehrende Aktivitäten zu automatisieren,
  • Pflege automatisierter Lösungen,
  • Strukturierung, Einrichtung, Anpassung und Pflege der Umgebung von G-Suite for Education (oder vergleichbar, z. B. Office 365) als Administrator,
  • Einrichtung und Pflege eines Support-Systems, in dem Mitarbeiter Probleme melden können,
  • Einrichtung eines zentralen internen Kommunikations- und Kooperations- bereiches, der die Zusammenarbeit in der Verwaltung sowie in der gesamten Organisation vereinfacht,
  • Durchführung regelmäßiger Schulungen gemäß den Anforderungen des Verwaltungs-Teams,
  • Koordination von IT-Dienstleistern und dem internen Infrastruktur- Verantwort- lichen, um sicherzustellen, dass Infra- struktur, Hardware und Software die effiziente Verwaltung von
  • Aufgaben im gesamten Unternehmen nahtlos unterstützen

Evalutation und Präsentation neuer Technologien

  • Recherche, Bewertung und Präsentation neuer Anwendungen im Bildungssektor,
  • Unterstützung von Lehrkräften beim Aufbau von Technologiekonzepten für den Unterricht,
  • Durchführung regelmäßiger Schulungen für Lehrerkräfte, um den Nutzen neuer Technologielösungen für den Unterricht zu vermitteln,
  • Besuch von Kongressen, die sich mit Technologie in der Bildung beschäftigen, Zusemmenfassung von Ergebnissen als Ideengeber für die Organisation, insbesondere für Lehrkräfte,
  • Definition einer Roadmap für Infrastruktur, Hardware und Software, um eine ständige Weiterentwicklung der Technologie im Klassenzimmer zu ermöglichen,
  • Implementierung der Roadmap durch Koordinierung von Infrastruktur- und IT-Dienstleistern.

Datenschutz

  • Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten, um die Umsetzung der geltenden Datenschutz- standards sicherzustellen,
  • Einrichtung von Prozessen und Routinen, um die datenschutzkonforme Zustimmung der Beschäftigten zu erhalten,
  • Strukturierung, Fertigstellung und Ablage der Dokumentation zum Datenschutz, Ergänzung der erforderlichen Informationen und Vorbereitung einer ständige Kommunikation der
  • Datenschutzanforderungen an die Beschäftigten,
  • Ständige Überprüfung der Datenschutz- praktiken, Entwicklung und Umsetzung von Verbesserungsplänen.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Technische sowie betriebswirtschaftliche und Prozessmanagement-Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Geschäfts- und Prozessanalyse, Datenbankprogrammierung, Software-Programmierung, Software-basierte Einrichtung von Automatisierungs-Routinen, Wissen über den Umgang mit Cloud-basierten Lösungen
  • Verständnis für das Zusammenspiel von Technologie und Organisationsprozessen
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Windows, Mac, iOS, Android, G-Suite für Bildung, Programmierkenntnisse, Datenbankkenntnisse
  • Abschluss einer Universität oder Fachhochschule oder vergleichbare berufliche Ausbildung

UNSER ANGEBOT

  • Vollzeitstelle mit Bezahlung in Anlehnung an TV-L (Öffentlicher Dienst),
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei der Digitalisierung eines internationalen, Schulcampus mit über 500 Schülerinnen und Schülern und ca. 150 Angestellten,
  • Freiräume für Ideen und eigenverantwortliches Arbeiten,
    eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem internationalen Team,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bei Interesse senden Sie bitte eine formlose Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf) an: jobs@if-koeln.de

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung.

JETZT PROBETAG VEREINBAREN